Schals

Im 17. Jahrhundert war der Schal ein Kleidungsstück. Diese quadratische oder rechteckige Tücher wurden über den Kopf oder Schulter getragen. Heutzutage ist er ein schützendes oder schmückendes Zubehör, welches um den Hals getragen oder geschlungen wird. Es ist das Must to have untern den Accessoires und bei einem trendigen Outfit nicht mehr wegzudenken.

In meinem Laden gibt es hierzu eine riesen Auswahl. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Formen, mut Muster oder einfarbig. Bevorzugen Sie Seidenschals aus Thailand, welche alle Unikate sind oder Lieber einen Bauwolleschalt mit einem angesagten Muster.

Was Ihr Herz begehrt bei mir werden sie es sicher finden.